Sanatorium Valbella

Dieses seit 1905 als Sanatorium Dr. Philippi bekannte Gebäude diente Thomas Mann als äußeres Vorbild für sein Internationales Sanatorium Berghof.

Es wird als „ein langes Gebäude mit einer Kuppel dargestellt – das aufgrund seiner vielen balkonartigen Logen so porös wie ein Schwamm aussah“.

Geografisch gesehen war der Zauberberg also nicht ein Sanatorium, sondern zwei.

Sanatorium_Valbella_Davos_1915.jpg

Besonderheiten

Gemeinnützige Heilstätte für alle Formen der Tuberkulose ab 1918.

Historie

Erbaut: 1902

1905: Sanatorium Dr. Philipi

1918: Höhenklinik Valbella Davos

2004: Schliessung

Standort

Mühlestrasse 19

7260 Davos Dorf

HEUTE

Seit die Valbella-Klinik in Davos Dorf 2004 geschlossen wurde, steht das Gebäude ungenutzt in der Landschaft. Pläne für eine Wiederbelebung gab es einige. Geplant war auch eine Privatklinik für Schönheitschirurgie.

Umgesetzt wurde nichts.